19. Jan.
11.01.1982 / Kultur

Beim Rundgang eine neue Sicht auf Leben und Werk

Neue Ausstellungstechniken, mehrsprachige Legenden und lesefreundliche „Umschreibungen von Originalmanuskripten sind nur einige der Vorzüge des Museumsteils, während die eigentliche Memorialstätte, da...

Artikellänge: rund 177 Wörter

Seite
Solisten begeisterten Lyrikertreff und Liedfest Erforschung des Erbes ist bei uns auf hohem Stand Vorbild, das weiter Wirkt Beim Rundgang eine neue Sicht auf Leben und Werk Blumen für die Jubilarin Für Freunde der russischen Sprache Faust-Prachtausgabe und Anekdotensammlung Bildschirm aktuell Inszenierungen^ Bücher, Dispute und „neues" Museum in Weimar Erfolgreiche Arbeit in der Bibliothek des Buna-Kombinates Konzerte und Basare für die Solidarität Bronzene Zeugin Musikalisches Haus Herzversagen Besuch bei ihr Suche nach Eka Pechstein-Ausstellung in Zwickau eröffnet Heidberggesprach im Ernst-Barlach-Atelier Mit vielen Farben malt die moderne Tanzkunst Japanischer Preis für Beethoven-Schallplatte
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen