7. Dez.
11.01.1982 / Sport

Natalja Pefrussewa gewann dritten Titel

Die 26jährige Natalja Petrussewa gewann am Sonntag in Moskau mit einem überlegenen Dreistreckensieg ihren dritten UdSSR-Mehrkampfmeistertitel im Eisschnellauf. Die Moskauerin war nach zwei ersten Plät...

Artikellänge: rund 69 Wörter

Seite
Kveta Jeriova zum zweitenmal vorn Sicheres Dynamo-Trio auf der großen Schanze SC Magdeburg von SSV Brisanone nicht gefordert Dotzauer in Schonach mit imponierendem lauf HANDBALL Meinungen Salitier Torrn • Punkt* • Meter m Sekunden In den Loipen von Klingenthal siegten ausländische Damen Die Staffelkonkurrenz gewann Norwegen vor CSSR / DDR-Quartett nur auf Rang drei EISHOCKEY Die Yolleyballerinnen Schwerins erfolgreich Sportfest der lernenden Jugend in Magdeburg Überraschung beim 16. Nachwuchsfurnier Rennschlitten-Nachwuchs ermittelte DDR-Meister ASK Frankfurt ungefährdeter Auswarfssieger Höhepunkt lag in der letzten Schleife Natalja Pefrussewa gewann dritten Titel SKISPORT Notizen Sportfestauftakt der Kegler in Großkayna
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen