1. Juli
13.01.1982 / Ausland

Kommunique des polnischen Außenministers ium Besuch in Moskau

Bilaterale Fragen erörtert / Anmaßung von USA und NATO als einen groben Einmischungsversuch zurückgewiesen

Moskau (ADN). Die Sowjetunion und die Volksrepublik Polen haben ihrer unerschütterlichen Überzeugung Ausdruck verliehen, daß sich die Beziehungen der Freundschaft und der engen allseitigen Zusammenarb...

Artikellänge: rund 548 Wörter

Seite
Kommunique des polnischen Außenministers ium Besuch in Moskau Behinderungen, Schaden und Tote durch extreme Kälte TASS: Einmischung der NATO in innere Angelegenheiten Polens Friedenskraf te sagen nein zur Hochrüstung Mosaik Etappe bei der Normalisierung in Volkspolen USA-Botschaft steuert Terror in El Salvador Britische Öffentlichkeit besorgt über USA-Sanktionen verschlechtert Washingtons stoßt in Italien auf Ablehnung Antiaparfheid-Ausschuß beging ANC-Gründung Moskau: Ausstellung zum Jahrestag der KP Chiles Japan: Protest gegen US-Raketen im Pazifikraum ZusammenarbeitMexikos mit Nikaragua gewürdigt Österreich um wirksamen Friedensbeitrag bemüht Dänemark will Politik der Entspannung Washington will neues Nervengas in BRD lagern Was sonst noch passierte Rom: Chefarzt erpreßte von Kranken Millionen Telefonmonopol ATT stößt 22 Betriebe ab 1000 standen in Glasgow nach Arbeit Schlange Verhandlungen UdSSR-USA in Genf fortgesetzt Sitzung des Politbüros des ZK der PVAP
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen