2. Apr.
25.01.1982 / Allgemein

Ein „zweites Zuhause" für 137 000 Lehrlinge,,,

Berlin (ADN). Jeder vierte Lehrling der DDR hat für die Dauer der Berufsausbildung sein „zweites Zuhause" in einem der betrieblichen und kommunalen Lehrlingswohnheime. 1981 wurden 3296 Wohnheimplätze ...

Artikellänge: rund 85 Wörter

Seite
Auf gefährlichem Kurs Ein Blick in den Kosmos gefällig? „Trybuna Ludu": Versteckte Ziele des USA-Präsidenten Delegiertenkonferenzen der LDPD berieten in Bezirken ZK der SED gratuliert Wohnungsbaukombinat Berlin stellte Kampf programm auf Die Baume von der Wurzel bis zum Wipfel verwertet Oder-Wasserstände weiter gestiegen Meeting der Freundschaft mit der Jugend der VDRJ Netz von Labors für Bodenproben DDR-Komitee: fordert Freiheit für Maidana Ein „zweites Zuhause" für 137 000 Lehrlinge,,, Breite Zustimmung zum Nationalrats-Programm Grenzverletzer festgenommen Neues Deutschland
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen