5. Jul.
25.01.1982 / Inland

Wachstum abhängig von Intensivierung

So erarbeiteten die Werktätigen des Bezirkes bis Ende 1981 eine zusätzliche industrielle Warenproduktion von 3,2 Tagen. Besonders fallt ins Gewicht, daß dieser Leistungszuwachs zu 95 Prozent durch die...

Artikellänge: rund 268 Wörter

Seite
Leserbriefe an das HD Wachstum abhängig von Intensivierung Wirksame Mittel der politischen Leitung Altere Anlagen gemeinsam erneuert Fließfertigung soll besser genutzt werden Rohstoff Veredlung, Energieökonomie und neue Maßstäbe der Parteiarbeit Konzeptionen für hohe Steigerungsrate Aufgaben der Standesämter Aus jedem Kilogramm ein größerer Wert Schnittplan per Bildschirm spart wertvollen Walzstahl Transporte werden effektiver geplant Kombinat sorgt für mehr Wohnkomfort Mobile Werkstätten für schnelle Dienste Knabenchor mit vielen Plänen Schweißen automatisiert Bestwerte aus Speicher die Instandhaltung in Dresden vorankommen soll Alle kennen ihren persönlichen Anteil Roboter Im Porzellanwerk
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen