7. Dez.
26.01.1982 / Ausland

Strässer verurteilt Einmischung in Polen

Bonn (ADN). Das Mitglied des Bundesvorstandes der FDP Christoph Strässer hat sich gegen erpresserische Maßnahmen zur Einmischung in die inneren Angelegenheiten der Volksrepublik Polen ausgesprochen. A...

Artikellänge: rund 71 Wörter

Seite
Rede von Wojciech Jaruzeiski Hochrüstungswahnwitz des Westens stoppen! Pentagon entwickelt acht neue Typen von Atomsprengköpfen 3000 forderten in München Weg mit den Berufsverbofen! USA-Bürgern drohen Steuererhöhungen Reformpläne der EG gescheitert Erweiterung des Flughafens als NATO-Militärbasis fortgesetzt Cheysson: Frieden in Nahost nur mit der PLO UdSSR und Angola Freundschaft und Kooperation fest Friedensbewegung durch BRD-Offiziere beleidigt Kommunique angeprangert Jungdemokralen fordern Absage an Sanktionen Mosaik Chile: Christdemokraten die Einreise verweigert Plan 1982 in der Volksrepublik Angola gebilligt Strässer verurteilt Einmischung in Polen London: Kampf gegen Kernwaffen erstarkt Aufruf zu verstärkter Entwicklung Eritreas Pufschvorbereilungin Madagaskar aufgedeckt Erdgasgeschäft mit der Sowjetunion befürwortet Aktionen in Westberlin Was sonst noch passierte
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen