21. Jul.
14.01.1982 / Allgemein

Den Westeuropäern soll fremder Wille aufgezwungen werden

Die Brüsseler Tagung des NATO- Rates zeigt erneut daß dieser aggressive Militärblock auch als Mechanismus dafür benutzt wird, den Westeuropäern den ihren nationalen Interessen zuwiderlaufenden Willen ...

Artikellänge: rund 150 Wörter

Seite
Generalstaatsanwalt der DDR bekräftigt Auslieferungsersuchen Wissenschaftler beschlossen ihre Wettbewerbsvorhaben Künstlich dramatisiert, um das politische Klima zu vergiften In Wut, weil angestrebte Katastrophe üüsblieb Militardelegation auf Meeting in Phnom Penh Das Schuldkonto der Einmischer in Polen: von Chile bis Nahost Was die Urheber der Konterrevolution wollen Protest gegen Ausbau Südkoreas als US-Basis Herzliche Glückwünsche für Martin Niemöller Angelegenheit der Polen — und nur ihre! Den Westeuropäern soll fremder Wille aufgezwungen werden „Prawda" zu einer bezeichnenden Erklärung Haigs Fiasko der Konterrevolution Bedrohung' für NATO-Block ZK der SED gratuliert DDR-Außenminister empfing Politiker Guineas Trybuna ludu Durch Vereisung hat Oder weiter steigende Tendenz Kunst des freien Afrika in Berlin Aus der „Blei-Falle" in den Ofen Zusammenarbeit bei Erziehung der Jugend Wir wirken unbeirrbar für festen Frieden Fester Bestandteil des Warschauer Vertrages DDR unterstutzt Algerien bei der Berufsausbildung Neues Deutschland Gegen Völkerrecht, UN-Charta und Schlußakte von Helsinki
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen