13. Aug.
06.08.1962 / Freizeit

Der $f raßenmeister heißt Ampler

Manfred Weißleder Zweiter vor Täve Schur / Kurt Müller gewann Hauptfeld-Spurt vor Eckstein

Von unserem Berichterstatter Klaus Ullrich An die 30 000 Zuschauer säumten am Sonntagnachmittag die prächtige Strecke des Grenzlandkurses, auf dem zum ersten Male die Deutsche Straßenmeisterschaft der...

Artikellänge: rund 949 Wörter

Seite
Der $f raßenmeister heißt Ampler Sorry ohne Mühe Jürgen Simon durch Spurtstärke Tennistitel an Stahlberg Fünfter Europarekord für Hetz INTERNATIONALE SPORTUMSCHAU TSC bezwang Motor Steinach 5:3 Westverband nominierte Staffeln MZ dominierten in Budapest Diesmal ein Tor mehr für Rostock Wieder Elisabeth Kleinhans Die richtige Toto-Tipreihe 90
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen