31. Okt.
18.10.1980 / Ausland

Akademiemitglied Lawrentjew gestorben

Moskau (ADN). Das Mitglied der sowjetischen Akademie der Wissenschaften Michail Lawrentjew ist am Mittwoch im 88. Lebensjahr gestorben. In einem von Leonid Breshnew und Alexej Kossygin unterzeichneten...

Artikellänge: rund 46 Wörter

Seite
Anstrengungen zur Stärkung der Wirtschaft in Vietnam Zwischen Irak und Iran halten die Boden- und Luftkämpfe an Mosaik Besuch Macheis in der DDR bekräftigte enge Beziehungen UdSSR will Schritte zur Friedenssicherung Mordfeldzug der Junta muß angeklagt werden Nachruf des ZK der IKP zum Ableben Luigi Longos Gus Hall prangert Wahlbehinderung an Madrid: Realistische Basis für konstruktive Verhandlungen Westen forciert seinen Aufmarsch im Golf gebiet Berufsverbotsopfer in der BRD erheben scharfe Anklage Norwegischer Militär gegen USA-Waffendepots Helsinki: Frauenseminar zu Entspannungsfragen Beratung des BdKJ über Fragen der Wirtschaft Reaktionäre Regimes schlössen Frieden Programm der Regierung der YDR Jemen erörtert Gefängnisstrafe für französischen Neonazi Expremier Sri Lankas Bürgerrechte aberkannt NATO verstärkt ihre Aktivitäten in Portugal Folterer in Louisiana bleiben unbehelligt Was sonst noch passierte 1150 neue Betriebe mit Unterstützung der Sowjetunion Mississippi sucht ein neues Bett Atomtest in China BRD-Bankpräsident: D-Mark zeigt eine ausgeprägte Schwäche Akademiemitglied Lawrentjew gestorben Todesurteile gegen Saboteure Mogambiques Nächste Konferenz der IPU in Kubas Hauptstadt Jüdischer Friedhof von Faschisten geschändet
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen