18. Sep.
14.02.1980 / Ausland

Britisches Polizeikontingent soll die Wahlen überwachen

London (ADN), 500 britische Polizisten sollen zur Überwaehung der Wahlen in Südrhodesien eingesetzt werden, kündigte der stellvertretende britische Außenminister Sir lan Gilmour am Mittwoch im Unterha...

Artikellänge: rund 52 Wörter

Seite
Mosaik leste Freundschaft im Interesse des Friedens Pentagon fordert Einsatz der BRD-Marine im Mittelmeer Düstere Aussichten in der EG für 1980 NATO richtete schweren Schlag gegen Entspannung Okkupationspolitik Israels verurteilt OAU verstärkt Hilfe für Volk Simbabwes PVAP-Parteitag setite die Arbeit in Kommissionen fort Beiiehungen tSSR— entwickeln sich Westliche Industriestaaten in Front zu Entwicklungsländern USA beordern Marineinfanterie in Indischen Oiean Bombenattentat auf den Polizeichef Guatemalas Weltfriedensrat; Völker Lateinamerikas bedroht Abrüstungsvorschlag der finnischen Regierung Junos Kadar empfing Marschall Viktor Kulikow Iran besteht weiter auf Auslieferung des Schahs Australien hebt Embargo gegen die UdSSR auf „Laute "Prozeß gegen Lischka lange verzögert Afghanistan bekämpft Banden erfolgreich Weitere 50 Milliarden für die Bundeswehr Nicolae Ceausescu zu Besuch in Bulgarien Befinden Präsident Titos hat sich verschlechtert Angebot Protestaktionen in Italien gegen Terror Angriff auf Südlibanon Forderung nach Revision von NAtO-Raketenplänen NATO-Tnippen proben in Norwegen Winterkrieg Britisches Polizeikontingent soll die Wahlen überwachen Französische Politiker verhandeln in Moskau Schäden durch Hochwasser in Iran
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen