26. Feb.
14.02.1980 / Allgemein

Kolloquium zu Fragen der Automatisierung

Dresden (ADN). Das interdisziplinäre Zusammenwirken von Praktikern und Wissenschaftlern verschiedener Fachgebiete bei der Automatisierung der Produktion sowie geistiger und kommerzieller Arbeitsprozes...

Artikellänge: rund 85 Wörter

Seite
Der Fall Otto ~ ein Symptom Warschau im Blickpunkt Gluckwunsch für die guten Ergebnisse Rationalisieren und lernen Besorgnis Ober die forcierte Riistungspolitik der NATO Höhere Aufgaben werden gemeistert Werkzeugmaschinenbau mit Spitzenleistungen zur Messe ZK der SED gratuliert Genossen Franz Peplinski BHC-Mitarbeiter liefern zahlreiche Baumaterialien Kleist-Gedenkstätte in Frankfurt gut besucht Beste Kollektive wurden geehrt Berliner Zentrum für Wissenschaftler eröffnet SED-Delegation zu Gastim Rosa-Luxemburg-Werk DDR mit großem Angebot im Frühjahr nach Brno Kolloquium zu Fragen der Automatisierung Absolventen qualifizierten sich Höherer Aufkaufpreis für Altbleiakkumulatoren Herzliches Treffen mit Bergleuten Gruß an Hundertjährigen Bundespräsident der Schweiz dankt
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen