27. Nov.
Von Oberstudienrat Dr. Manfred Bewersdorf, Direktor der EOS „Friedrich Engels" Neubrandenburg 22.11.1980 / Inland
Wir tragen einen Namen, der uns Verpflichtung ist

Aktive Lebenshaltung und bewußtes Lernen nach einem großen Vorbild

Wer unsere Schule besucht, wird zunächst auf einen Gedanken Friedrich Engels' hingewiesen: „Wenn der Mensch von den Umständen gebildet wird, so muß man die Umstände menschlich bilden." Dem bevorstehen...

Artikellänge: rund 67 Wörter

Seite
Wer Neuerer werden will, der nutzt die Chancen beizeiten Was regt Pädagogen zum Volkskunstschaffen an? Im Alltag wie im Kampf — Solidarität vor Eigennutz Vor Ort laßt sich gut mit den Arbeitern diskutieren Wirtschanspatente im Studienplan Ein Prinzip, das heute unsere Schule prägt Traditionszimmer wurde Treffpunkt der FDJler Lehrer schreiben die Schulchronik Vorbereitungen auf den künftigen Beruf Heimatkundeunterricht im Planetarium Jugendensemble probt für festliches Programm Orchideen sollen auch nächstes Jahr blühen Aktive Lebenshaltung und bewußtes Lernen nach einem großen Vorbild Werktätige richteten Kindergarten ein
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen