15. Apr.
26.09.1980 / Sport

Bombe auf KP-Büro

Los Angeles. Einen Bombenanschlag haben reaktionäre Kräfte auf das Büro der KP der USA in Los Angeles verübt. Durch die Explosion entstanden Sachschäden, Personen wurden nicht betroffen.

Artikellänge: rund 32 Wörter

Seite
weiteren Leistungs- Willi Stoph bei den Arbeitern des Kombinates in Erdenet Das Weltparlament berat Aufgaben für Friedenskampf DDR: Große Leistungen beim Schutz für Mutter und Kind Neue Verhandlungsrunde der Wiener Gespräche eröffnet Interkosmonauten auf Rückkehr vorbereitet Franzosische Abgeordnete besuchten die Volkskammer Tag der Revolution in Mocantbique Viel Beifall für .Dach überm Kopf Heng Samrin sah Dokumentarfilm der DDR Konferenz der UNESCO begann Generaldebatte USA-Mfllionenkredit an Regime in Pretoria Tokio wieder von einem Erdbeben erschüttert Abrüstung schafft Arbeitsplatze Proteste gegen USA-Atomraketen Forderung nach Freiheit Maidanas El Salvador: Aktion gegen den Terror Berliner Festtage beginnen heute Immer mehr ohne Job BRD-Waffenexport Bombe auf KP-Büro Christen ermordet 472 Betriebskollektive mit dem Qualitätstitel geehrt Kur* berichtet] Seoul: Verhaftungen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen