24. Sep.
16.09.1980 / Kultur

In Gesichtern zu lesen — das ist immer eine aufregende Sache

Begegnung mit der Malerin und Grafikerin Vera Singer / Von Dietmar E i s o 1 d

Stilleben der 1927 geborenen Berliner Malerin und Grafikerin Vera Singer sind mir bereite vor der ersten, persönlichen Begegnung mit der Künstlerin im Gedächtnis geblieben. Daß sie mir besonders auffi...

Artikellänge: rund 119 Wörter

Seite
Brechts Theater eroberte das dänische Publikum Schule als Stätte antiimperialistischer Solidarität bewährt Enges Vertrauensverhältnis verbindet unsere Partei mit der jungen Generation Am interessantesten: der Kontakt mit Arbeitern Mittler zwischen Buch und Leser Beste FDJ-Mitglieder stärken die Reihen der Kommunisten Große Leistungen und Initiativen zum X. Parteitag der SED :&$*» rezensiert Künstlerische Zeugnisse vorbildlicher Menschen Kunst des Liedes DDR-Schriftsteller zu bilateralem Kolloquium In Gesichtern zu lesen — das ist immer eine aufregende Sache Zeit des Studiums - wichtiger Abschnitt politischen Reifens Modell vom Denkmal für Wilhelm Pieck gezeigt Sammelband mit Lyrik aus unserer Republik Moskauer Premiere für Stück über Karl Marx
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen