4. Dez.
24.01.1980 / Allgemein

BRD-Bürger wegen subversiver Handlungen festgenommen

Berlin (ADN). Von den Sicherheitsorganen der DDR wurde der Bürger der BRD Friedhelm Momberg wegen Verbrechen gemäß Paragraph 132 StGB auf frischer Tat gestellt. Momberg wurde bei der Durchführung von ...

Artikellänge: rund 47 Wörter

Seite
Dynamisches Wachstum Hochflut der Manipulierung und Hetze Gegen Wettrüsten Jugendverbande verurteilen NATO-Raketenbeschliisse Dank für Solidarität DDR unterstützt Kampf des Volkes Zyperns Anzahl der Verkehrsunfälle ging um 6,4 Prozent zurück Planangebote aus Sektionen der KDT Einsatzbereite Zivilverteidigung Drohpolitik Japan mit vergrößerter Ausstellung zur Hesse Vertrag über Kooperation mit Indien unterzeichnet Landwirtschaftsminister Schwedens abgereist 5600 FDJ-Klubs für junge Leute Tauwetter und Glatteis hielten in der DDR an Erste Radios aus der DDR in Maputo montiert BeztehungenSED-KPTsch wertet weiter «festigt Engere Zusammenarbeit mit finnischem Rundfunk Neues Deutschland Werktätige ehrten in Nordhausen Albert Kuntz BRD-Bürger wegen subversiver Handlungen festgenommen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen