20. Okt.
09.09.1989 / Inland

Zeitgewinn dank vieler Vorschläge der Arbeiter

Die komplexe Rationalisierung der Gießerei in Kahla erfolgte bei laufender Produktion. Die Mittel zum Import moderner Gießmaschinen hat das Kombinatskollektiv selbst mit Exporten Verwirtschaftet. Und:...

Artikellänge: rund 375 Wörter

Seite
Wir schätzen die DDR als stets verläßlichen Partner Porzellan mit klangvollen Namen Zeitgewinn dank vieler Vorschläge der Arbeiter Dynamische Entwicklung der bilateralen Beziehungen Umfangreiche Verträge iwischen UdSSR und DDR Internationale Messekonferenz „CAIP 89" begann be Unterstützung für Ghana i der Berufsausbildung Mit großem Einsatz anspruchsvolle Auf gäbe7 gemeistert Interesse Kanadas an Wissen und Technologien aus der DDR Aufbau von Anlagen in Kuba verhandelt Ein klares Konzept für die 90er Jahre Kooperation mit Bulgarien in der Chemie beraten Gemeinsames Auftreten be Bauprojekten in Drittländern Hafenumschlagfechmk für Republik Zypern Was hinter gut gefüllten Auftragsbüchern steht Gemeinsame Verwertung von Leisf ungsangeboten Warenaustausch mit Rumänien erörtert Gunst ie Perspektiven im Warenaustausch mit der DDR ND sprach mit Jürgen Blunck, Leiter der Geschäftskoordination DDR der Hoechst AG ND!
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen