24. Mai.
21.01.1973 / Ausland

Die „Betriebsfremden"

Wie 25 Heimkinder aus Dessau an die See kamen

Von VK Doris Weißflog Sie haben eine lange Fahrt hinter sich. Einige blinzeln müde und verdrossen in den hellen Tag. Andere ßind aufgeregt und voller Erwartungen. Die Reise begann im Kinderheim Dessau...

Artikellänge: rund 148 Wörter

Seite
Damit alle einen guten Faden spinnen „Eistreiben" am Stausee Ein lärmendes Duell Die Schülerin des Klarinettisten Die letzte Eintragung Heimstatt für Leseratten „Katzengold" statt Gold Der Erde unter die Haut ■ Die „Betriebsfremden" Kohlesucher bei Delitzsch ND-Reporter an Ort und Stelle dabei:
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen