27. Okt.
12.08.1973 / Wirtschaft

ErlebnisreicheTage beim Auslandspraktikum

RGW-Länder verstärken Zusammenarbeit bei der Berufsbildung Von Oswald Meyer

gen aus und lernen Kampf statten der Arbeiterklasse, Geschichte und Kultur der Bruderländer kennen. Auf speziellen Gebieten werden außerdem Studiendelegationen ausgetauscht. Die Teilnahme am Lehrlings...

Artikellänge: rund 188 Wörter

Seite
Aus dem Wirtschaftsleben Die „dritte" Alternative Ausbildung der Meister Für die Zukunft konstruiert Auf multilateraler Ebene ErlebnisreicheTage beim Auslandspraktikum Seit Montag nach dem Festival Eine nie dagewesene Aufgabe Junge Bauarbeiter halten die Termine 1200 Lehrlinge aus 80 Betrieben festigen in unseren Bruderländern die Freundschaftsbande • Wie kommen 18jährige Facharbeiter heute auf den Arbeitsplatz von alten Hasen? Wie werden Erfahrungen vergangener Monate und Jahre in der Plandiskussion genutzt ? Mit „Theo" am Fensterplatz Jugendkollektiv im Werk I von Carl Zeiss Jena meistert Quali
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen