25. Jun.
11.10.1973 / Ausland

Malik geißelte israelische Kriegsverbrechen vor UNO

Isolierung Tel Avivs in Sicherheitsrat und Vollversammlung

New York (ADN-Korr./ND). Die Sitzung des UNO-Sicherheitsrates am Dienstag wurde zu einem einzigen Tribunal gegen die israelischen Kriegsverbrecher. Der sowjetische Chefdelegierte Jakow Malik sagte, es...

Artikellänge: rund 174 Wörter

Seite
Ägyptische Truppen haben Barlev-Linie durchbrochen UdSSR und Japan werden Beziehungen entwickeln Meeting in Moskau für Luis Corvalän BRD-Presse feiert den Aggressor Herbert Wehner zu den Verträgen mit den sozialistischen Staaten Malik geißelte israelische Kriegsverbrechen vor UNO Die Junta wütet mit Folter und Massenhinrichtungen Polen unterbricht diplomatische Beziehungen Mißhandlungen mit brennenden Zigaretten Heuchlerisches „Bedauern" der Mörder zurückgewiesen Diplomaten verurteilen Haltung von Schutz „Bonner Rundschau : DDR traf gerechtfertigte Maßnahmen USA: Erneut Bomber und Piloten nach Israel Agnew zurückgetreten Resolution Nr. 242 realisieren! Protest in der UNO Regime versagt Corvalän jede ärztliche Hilfe BRD: Spenden beschlagnahmt , Weltfriedensrat UdSSR-Industrie überbot den Plan für September SR Rumänien Armeegeneral Jaruzelski SFR Jugoslawien Republik Südvietnam Ein Sturm des Protestes geht um die Welt
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen