18. Aug.
08.01.1973 / Ausland

Über 10000 Tote in Managua

Managua (ADN). Das Erdbeben in Managua am 23. Dezember hat nach Mitteilung eines Sprechers der Junta von Nikaragua mehr als 10 000 Tote gefordert. In einer offiziellen Verlautbarung heißt es, daß bis ...

Artikellänge: rund 38 Wörter

Seite
Kurz berichtet UVR setzt Sozialmaßnahmen und Preisänderungen in Kraff 70000: Schluß mit dem Krieg! Vertreibung und Landraub Jungdemokraten verurteilen Bonner Schweigen zum USA-Bombenterror Ein Trümmerfeld Milliarden Rubel für Kuren und Kinderferienlager USA beschriften den Weg des Verbrechens Warschauer Presse würdigt Schaffen Edward Giereks Auf den Spuren der Kiewer Rus Protest von Katholiken Portugals gegen Kolonialkrieg Elektrifizierte Transitstrecke 240 Neuheiten im Angebot Kilometerweit Ruinen Washington droht DRV B 52 — Werkzeuge des Terrors Tansanischer Wirtschaftler: Bonn unterstützt Rassisten Tagung des palästinensischen Nationalrates eröffnet Protestmarsch durch Derry für Opfer der Soldateska Was sonst noch passierte Meir reist erneut zu Nixon Über 10000 Tote in Managua Treffen Nixon—Kissinger
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen