15. Nov.
31.01.1950 / Freizeit

FIAT-Arbeiter: Wir stellen keine Waffen her

Italiener und Franzosen bekämpfen den Krieg / Mr. Jacobs mit Streiks empfangen

Turin (ADN/Eig. Ber.). Die Arbeiter der Turiner Fiat-Werke haben die Montage von 500 Panzern und 200 Zugmaschinen für die italienische Armee verweigert. Die Hafenarbeiter von La Spezia und Imperia hab...

Artikellänge: rund 239 Wörter

Seite
Angstpsychose Wirt§chaft§plan für 1950 fördert Kultur, Wissenschaft und Technik Kontakt zwischen Volk und Regierang Der Griff nach den Borsig-Werken Weißensee bildete Kreisausschuß der Nationalen Front FIAT-Arbeiter: Wir stellen keine Waffen her Polens neuer Botschafter für Berlin Zahllos sind die Freunde der UdSSR FDGB ruft zum Internationalen Frauentag auf Amerikaner haben die Lügen satt Grosse bei Minister Erban Säubernngsaktion abgeschlossen Rettet die Pressefreiheit vor McGloy und Robertson!
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen