23. Sep.
04.12.1978 / Sport

Ohne Punktverlust den Polarcup gewonnen

Durch einen 27:20 (15:8)-Erfolg in ihrem letzten Spiel in Alesund gegen den WM-Vierten Dänemark wurde die DDR-Nationalmannschaft der Männer ohne Punktverlust Gewinner des Handball-Länderturniers um de...

Artikellänge: rund 158 Wörter

Seite
Ohne Verlustpunkt in die Finalrunde UdSSR-Auswahl gewann Degen und Damenflorett Der Volleyballpokal ging wieder an ZSKA Moskau Doppelerfolg im Sprung Die Jüngste ist auch die schnellste Pokalsiegerin Uwe Freese Meister im Querfeldeinfahren Erfolg der Gastgeber beim Fukuoka-Mardfhonlauf Ohne Punktverlust den Polarcup gewonnen Auftakt-Wettfaewerbeder sowjetischen Ski-Elite Tele-Endspiel im Schach noch ohne Entscheidung Statistisches Meinungen BIATHLON Polnisches NOK beging seinen 60. Jahrestag FECHTEN FAUSTBALL EISHOCKEY
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen