19. Aug.
12.06.1948 / Wirtschaft

Die Skandale in Schöneberg reißen nicht ab

Ein Wehrwirtschaftsbeauftragter „Sozialrentner" Mitglied der Entnazifizierungskommission

Noch hat sich der Staub nicht gelegt, den der jüngste große Schöneberger Entnazifizierungsskandal aufgewirbelt hatte, doch schon wird ein, zweiter nicht minder skandalöser Fall ruchbar. Am 19. April 1...

Artikellänge: rund 483 Wörter

Seite
Eigener Bericht Belastende Entlastungszeugen Die Skandale in Schöneberg reißen nicht ab £^^\%&imjm^Ojmüahj9itQn. ieid\toHäetik im tfabiott T{ehie^e Aufmarschplan des FDGB faß *4 k lietkaUn Die gewünschte Form gtHM ob» HoHHfl lud tuti\ wen Bremen nOethbUülUitdle'ikuuhaliß Chefredaktion: Max Nierich und Lex Ende Traberjubiläum %c*Hhi Kanuten w jlmbiHj Interzonales Tennis in Berlin <&mi*efki tuUdiehJ
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen