2. Okt.
16.01.1948 / Berlin

Märzdebatten im Stadtparlament

Swolinzky tritt als Provokateur auf — Wird der 18. März gesetzlicher Feiertag?

Wer Swolinzky ist, weiß heute jeder Mensch in Berlin. Sein provokatorisches Auftreten in der Stadtverordnetensitzung vollendet nur das Bild, das die sozialdemokratische Presse am Donnerstagmorgen in B...

Artikellänge: rund 179 Wörter

Seite
Letzte Berliner Neuigkeiten „Der Feind steht rechts!" Das nennt sich „Arbeiterführer" Was 48 uns heute bedeutet Wieder Trabrennbahn Ruhleben Märzdebatten im Stadtparlament Massenaufmarsch der Berliner Arbeiterschaft •eine Partei, ile SED, mit DiAt Wie iM im Weiler ■**»?
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen