22. Jun.
15.03.1977 / Ausland

Raketenversuche der Sowjetunion im Pazifik

Moskau (ADN). Die Sowjetunion wird vom 18. bis 31. März 1977 Trägerraketen in Richtung Pazifik abschießen, meldet TASS. Das Zielgebiet ist begrenzt durch einen Kreis mit einem Radius von 50 Seemeilen ...

Artikellänge: rund 48 Wörter

Seite
Kommentare Und Meinungen Streben nach Frieden und Sicherheit betont Massive Verletzungen der Menschenrechte in der BRD Laos: Komplott zum Sturz der Volksmacht aufgedeckt Palästinensischer Nationalrat in Kairo zusammengetreten Wahlkampagne in Indien beendet Unterdriickungsapparat im Ausbau Notstand aufgehoben Kurz berichtet Konferenz der UNO über die Wasserressourcen der Erde Kundgebung mit Fidel Castro in der Hauptstadt Somalias Zehn Millionen Rubel für Recht auf Arbeit wichtiges Thema des SEW Parteitages Beben forderte 1541 Todesopfer Protestkundgebungen in Polen gegen Revanchisten der BRD Geheimer Krieg britischer Eliteeinheiten in Nordirland 29jährige Münchnerin beging nach Entlassung Selbstmord In den USA gibt es insgesamt 24 Millionen Analphabeten 206 000 Lehrern in BRD droht bis 1985 Arbeitslosigkeit Treffen von afrikanischen Staatschefs in Mocambique Kranzniederlegung am Grab von Karl Marx in London Rechtskräfte attackieren Dörfer im Süden Libanons Weiteres Berufsverbot über Pädagogen verhangt Raketenversuche der Sowjetunion im Pazifik
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen