17. Sep.
20.07.1984 / Kultur

Ein wenig Südsee im Wörlitzer Landschaftspark

Georg-iForster-Stätte eröffnet

Dem Besucher eine „Weltreise zu Fuß" zu ermöglichen war eines der Anliegen der Schöpfer des Wörlitzer Parkes im Kreis Gräfenhafeichen. Brückenmodelle aus verschiedenen Erdteilen — darunter mehrere ast...

Artikellänge: rund 297 Wörter

Seite
Anregende Stunden mit neun neuen Hörspielen Imaginärer Löwentanz und Folklore Bittersüße Verse Heines - charmant interpretiert Vera Oelschlegel mit „Variationen über Trallala" Glas mit phantasievollen Formen und Dekors Vielfältige Aufgaben bei der Stadtgestaltung Ein wenig Südsee im Wörlitzer Landschaftspark Beliebte Reihe sonntäglicher Konzertmatineen Interessante Beispiele in Porträt und Landschaft Internationale Buchausstellung in Warschau gezeigt Handwerkliche Tradition wird schöpferisch weiterentwickelt Kulturnotizen Koproduktionen beim DEFA-Trickfilmstudio Unterhaltungskünstler zu Gastspiel in Ulan-Bator „Rinaldo Rinaldiniw
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen