18. Jun.
12.11.1984 / Sport
Zum Kampf um die Schach-Weltmeisterschaft

Ute Rivalen saßen 93 Stunden am Brett

Von Heinz Stern zusagen. Die vorneweg aufgestellten Prognosen sind längst und zu Recht vergessen. Der Rest des Wettkampfes fällt übrigens in die „närrische Zeit" — vorausgesetzt, daß die beiden bis As...

Artikellänge: rund 483 Wörter

Seite
Notizen DDR-Boxer mit klaren Erfolgen gegen Rumänien Ute Rivalen saßen 93 Stunden am Brett Nun auch Mexikaner auf Oberhofer Bahn 3:0-Riickspielsiege in Ausscheidungsrunde Magdeburgs Handballer vergrößerten Vorsprung Fünf Turniersiege an gasf gebende Ringer 38. Friedensfahrt mit drei Etappen in Moskau Beim Tischtennisturnier dominierten die Gäste SC Leipzig behauptete sich beim Judo-Pokal Treffen der Exekutive des IOC mit Vertretern der NOK in Mexiko Stadt Winterbahnsaison begann mit den Jugendrennen Schwimmnachwuchs in 25 Entscheidungen vorn (164 km) Eishockeyauswahl in China 6:4 und 12:2
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen