18. Sep.
30.01.1984 / Sport

Sergej Chlebnikow mit guter 1000-Meter-Zeit

Die UdSSR-Meisterschaften der Männer im Eisschnellauf auf den Einzelstrecken gingen am Sonntag in Moskau mit einem Erfolg des 25jährigen Dmitri Botschkarjow über 10 000 m zu Ende. Er gewann auf dem „D...

Artikellänge: rund 142 Wörter

Seite
Gold, Silber und Bronze für unsere Eisschnellauf erinnen Weltmeistern* staunte über den 3000-m-Sieg Zweiter Platz für DDR bei der Viererbob-EM mit Optimismus im Gepäck nun xu den Winterspielen Carl Lewis sprang in der Halle 8,79 m weif Tore • Punkte • Meter • Sekunden Remigues Machura stieß Europa-Bestleistung Meinungen Attraktive Kämpfe beim Klubfurnier in Leipzig Sergej Chlebnikow mit guter 1000-Meter-Zeit TSC-Volleyballer nach xwei Spieltagen vorn SCHWIMMEN K/SSSALL MBhrkamof'Wehmeisferschaffen im Eisschnellauf der Damen Zum Abschluß dritter Rang für Dietmar Pufahl Peter Ulbrich neuer Meister im Säbelfechten BIATHLON Mit fünf mein am erfolgreichsten (ADN) EISHOCKEY EISSCHNELLAUF
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen