3. Okt.
31.03.1984 / Wissenschaften

Mitautoren aus zehn Ländern

Namhafte Wissenschaftler aus zehn Ländern sind die Autoren des jüngsten Jahrbuches „Wissenschaft und Menschheit". Wie stets umfaßt die Themenpalette ©esellschafts- und Naturwissenschaften sowie die Te...

Artikellänge: rund 190 Wörter

Seite
Haushaltsdefizit betrug 195 Mrd. Dollar Rucksichtslose Hegemonialpolitik Krisenerscheinungen noch weiter verschärft Ideologie der Befreiungskräfte Leistungsfähigkeit von Lehre und Forschung demonstriert In zwei Jahren guten Ruf unter Bauökonomen erworben Ein progressiver Scholastiker Mitautoren aus zehn Ländern Naturwissenschaftliche Abendschule eröffnet Schreiende Wer zahlt den Preis für Hochriistuna und Hochzins? Disproportionen von gewaltigem Ausmaß Neue „Beiträge zur Marx-Engels-Forschung Patente der Akademie für die Volkswirtschaft WISSENSCHAFT UND MENSCHHEIT Ratstagung zog Bilanz und beriet Planvorhaben
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen