21. Apr.
16.01.1984 / Inland

Nikaragua schaltet weitere Banden aus

Managua (ADN). Die nikaraguanischen Verteidigungskräfte haben in den ersten zehn Tagen dieses Jahres 252 Konterrevolutionäre außer Gefecht gesetzt, teilte der Chef der Politischen Abteilung der Sandin...

Artikellänge: rund 37 Wörter

Seite
Madrid: ,Kongreß der Einheit Schwere Unwetter forderten in mehreren Ländern Europas Todesopfer und Verletzte #Daily World' seit 60 Jahren Bannerträger der Wahrheit China unterstützt Vorschlag der KDVR zu Dreiergesprächen ZK der SED gratuliert Genossen Rudolf Wettengel Italiens Volk gegen US-Raketen mobilisieren Karl und Rosa in Westberlin geehrt BRD: Mehr als eine Million Jugendliche sind arbeitslos Gebiet Libanons unter amerikanischem Beschüß Bundeswehrgeneral wurde den Amerikanern geopfert 20000 Jugendliche bei „Rock für den Frieden" EG verhängt gegen die USA Sanktionen Indien im Friedenskampf mit in vorderster Front Washington liefert noch mehr Waffen an Südafrika 18 Pestfälle in Kenia Außenminister der DDR beendete Besuch in Spanien Solidaritäfsmeefing an der Jugendhochschule Gedenkveranstaltungen für Martin Luther King Italienische Bande raubte in Budapest Uruguays Gewerkschaften rufen zum Generalstreik Biya zum Staatschef Kameruns wiedergewählt GegenWashingtons Währungspolitik Ehrenerklärung genügt nicht 38 Tote bei Hotelbrand Was sonst noch passierte Boris Stscherbina wurde stellvertretender UdSSR-Ministerpräsident Nikaragua schaltet weitere Banden aus Mosaik
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen