22. Nov.
22.01.1983 / Kultur

Millionen im Museum

Über 275 000 Besucher zählte im Vorjahr allein das Museum für Deutsche Geschichte, die zentrale Einrichtung ihrer Art in der DDR, deren Domizil in Berlin Unter den Linden die ZB-Grafik zeigt

Artikellänge: rund 32 Wörter

Seite
In Gluchowo wurde Lenin dos erste Denkmal gesetzt Emigrant in leipzig und dann Diplomat in Berlin STEINE Die einzig brauchbare Methode der Historiker Alte germanische Gräber entdeckt Leserbriefe „Was für Bücher las Karl Marx?" Sturz ins Dritte Reich - eine Podiumsdiskussion Sonderausstellung von Kupferarbeiten Auf antike Ruine im Zentrum Sofias gestoßen Leben und Wirken von 80 OOOjähnger in der römischen Universität Kulturbund-Gruppen schreiben Ortschroniken Millionen im Museum
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen