22. Apr.
30.03.1983 / Kultur

Lehrer arbeitslos

Bonn. 18 636 Lehrer waren im September 1982 in der BRD offiziell als arbeitslos registriert, geht aus einer jetzt veröffentlichten Studie der Bundesanstalt für Arbeit hervor.

Artikellänge: rund 25 Wörter

Seite
Arbeitsproduktivität wird über den Plan gesteigert Kooperation DDR—Polen im Bereich der Volksbildung wird ausgebaut Bundestag der BRD wählte Helmut Kohl zum Bundeskanzler DDR-Minister in Belgrad empfangen Politik des Westens in Nahost verurteilt Gesprach über Vertiefung der Zusammenarbeit im RGW Aufgaben zur Festigung des Friedens erörtert Tagung zum Erbe von Marx an der Humboldt- Ungeteilte Unterstützung der DDR für Nikaragua bekräftigt Papandreou lehnt Raketenplane für Westeuropa ab Genfer Ausschuß nahm Programm an Ausgedehnte Buschfeuer m der Elfenbeinküste Äthiopiens Gewerkschaft unterstützt Parteibildung Akademie ehrte Schriftsteller San Salvador: Patrioten besetzten Ortschaften Aggression Südafrikas in Angola fortgesetzt Brüderliche Kampfesgrüße an KP Guadeloupes Kur* berichtet Glückwunsch Erich Honeckers an Helmut Kohl Großeinsatz in Kuba Kampftag in Italien Hungerstreik in USA Lehrer arbeitslos Treffen im Dhaka
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen