17. Sep.
24.01.1983 / Sport

3000 m

Gleich der erste Lauf hatte es in sich. Andrea Schone traf auf die Olympiasiegerin auf dieser Distanz Björg Eva Jensen (Norwegen). Die Dresdnerin spielte in diesem Duell ihre Stärke voll aus. Als sie ...

Artikellänge: rund 154 Wörter

Seite
Fortschritte im Sprint zahlten sich aus 112 DDR-Meistertitel sind zum Jubiläum registriert Magdeburger besiegten den Spitzenreiter ASK Statistik FRAUEN 5000 m Ostwald-Erf olg auf der Schanze am Aschberg 3000 m Andrea Schöne krönte ihren Titel mit zwei Weltrekorden 1500 m 11 155:212 10 155:2» Andreas Wolfram gewann Europameisterschaftsfest Meinungen Zwei Bestleistungen der Eissprinter in Davos Erfolg für DDR bei Weltranglisten-Turnier 500 m Drei ASK-Erfolge bei Schützenwettbewerben Erich Honecker sandte Glückwunschtelegramm NoHwen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen