26. Sep.
09.01.1947 / Berlin

Der Magistrat berät die Lage

Am Donnerstagmittag tritt der Berliner Magistrat zu einer außerordentlichen Sitzung zulammen, um Maßnahmen in bezug auf die Kältekatastropbe zu beraten. Die Kohlenorganisation des Magistrats hat, wie ...

Artikellänge: rund 72 Wörter

Seite
„Theater ist geheizt" Was -ilie BVG 1946 Iei§4eie / von 0^^ Dr. sch^u^ Leielitsiim verschuldet Unfälle Diekows Mörder? Kein Strom für Barbetriebe „Sie haben keine HIorderstinime" Trotz dev Kalte! Mitte beschlagnahmt Kohlenvorräte |^jb®^* sO£ÄJ*e£&$M &&> Schüler beklagen sich Weiter verdoppelte Stromsperren Die ersten Erfrierungtfälle Der Magistrat berät die Lage Wie^wird das Wetter morgen? Letzte Berliner Neuigkeiten Benachteiligte Kinder? Das Elend in den Nissen-Huds geht weiter Schnellste Hilfe unerläßlich Schulferien bis auf Widerruf Vom FDGB
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen