20. Okt.
20.01.1975 / Kultur

Eine hohe Kunst des sparsamen Strichs

Tadeusz-Kulisiewicz-Ausstellung in Berlin

Äußerste Dichte und Konzentration kennzeichnen die Grafiken von Tadeusz Kulisiewicz, einem der profiliertesten und bedeutendsten Künstler der Volksrepublik Polen. Einen kleinen, doch aufschlußreichen ...

Artikellänge: rund 403 Wörter

Seite
Meisterhafte Novellen Eine hohe Kunst des sparsamen Strichs Arbeit und Freizeit, Freundschaft und Liebe Die Kraft der Wahrheit Gedanken über die Verantwortung Stimmungen und die Details genau erfaßt Für Freunde der russischen Sprache Sänger Perus gegen Festival im Pinochet-Chile Brandschäden sollen bis zur Messe beseitigt sein Aus dem Leben Fefnseh-Urania Adolf Muschg las in der Berliner Stadtbibliothek Ernst Busch Künstler und Arbeiter analysieren Brecht-Stück Zugvögel Ausstellung in Halle Zum 25. Male erklang die „Hausmusik bei Kleist"
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen