2. Juli
30.12.1976 / Allgemein

Beitritt zum europaischen Straßenverkehrsabkommen

Genf (ADN-Korr.). Für die DDR hat ihr Ständiger Vertreter beim Genfer Büro der Vereinten Nationen, Botschafter Dr. Gerd Höhne, arn Mittwoch in Genf das europäische Abkommen über internationale Hauptve...

Artikellänge: rund 87 Wörter

Seite
Kommentare und Meinungen Die Kraft der Solidarität wird mit Wort und Tat verstärkt L Breshnew zu fragen der Abrüstung „Rüde Pravo", Prag: „Nicht Loewe, sondern Hyäne4 Kommentar von Vitezslav H a v I i c e k Begegnung mit Theaterkunst aus unseren Bruderländern Sorben tragen zur weiteren Stärkung der Republik bei Heft 24/1976 erschienen Neuregelung für Einreisen von Westberlin aus Genosse Prof. Dr. Heinz Such Kombinat VEB Elektronik wurde in Gera gebildet Binnenfischer sorgten für den Karpfen zu Silvester Fahrlässigkeit führte zu folgenschweren Bränden Beitritt zum europaischen Straßenverkehrsabkommen Glückwünsche zur Bildung der libanesischen Regierung Mitgefühl zum Schiffsunglück im Roten Meer bekundet Gäste aus 50 Staaten Neues Deutschland Gratulationstelegramm an japanischen Außenminister
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen