25. Aug.
24.01.1956 / Freizeit

Genfer Eishockeypokal ging nach Berlin

Chaux de Fonds im Endspiel klar mit 8:2 (4:0, 2:1, 2:1) Toren geschlagen

Das bisher beste Spiel auf ihrer Reise durch die Schweiz bot am Sonntag die Berliner Eishockey- Auswahl in Genf. Im Turnierendspiel um den Genfer Pokal behielten die Berliner über die an zweiter Posit...

Artikellänge: rund 252 Wörter

Seite
Aus den Funkprogrammen Olympiateilnehmer nach Leipzig eingeladen Gin weißer Habe Die Erdkugel am Strausberger Platz Genfer Eishockeypokal ging nach Berlin „Journal de Geneve": „Eine sympathische und korrekte Mannschaft" Die anderen sitzen im Dunkel Ein Jahr Nationales Aufbauwerk in Mitte Pflegeverträge brachten 165000 DM Italiens Bob fahr er vorn Brunner gewann 98 zu 166 Über 60000 Gewinner 61 mal gegen den Orkan Wie wird das Wetter? Rettungswagen gestohlen Dritter Platz für Malitz | Wegelagerer Taximarder
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen