18. Jun.
30.06.1956 / Berlin

Kolonialsoldaten plündern Bischofssitz

Unerhörte Übergriffe auf Zypern / Selbst Friedhof nicht geschont Z 101 Algerier an einem Tag ermorde!

Nikosia (ADN/Eig. Ber.). Neue unerhörte Übergriffe der britischen Kolonialtruppen gegen die griechisch-orthodoxe Kirche werden jetzt von der Mittelmeerinsel Zypern bekannt. Der Palast des von den Brit...

Artikellänge: rund 201 Wörter

Seite
! Die Provokation von Poznan I China wünscht Freundschaft mitAnerika Weitere Auszüge aus der Rede Tschou En-lais vor dem Nationalen Volkslongreß Der Aufruhr war organisiert USA-Atombomben bedrohen Westeuropa Pineau für Beendigung des kalten Krieges Freiheit für Alvaro Cunhal! Kolonialsoldaten plündern Bischofssitz äirz gemeldet Neue arabische Abkommen angekündigt Kim Ir Sen in Albanien USA bangen um Stützpunkt Island Kommunisten verurteilt Schah von Iran reist durch die Sowjetunion USA-Marinette lehnt ab Bulgarien in der UNESCO Polen fordert Nationalschatz Über zehntausend Emigranten nach Polen zurückgekehrt Siroky nach Warschau Griechisch-sowjetische Besprechungen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen