19. Feb.
25.01.1956 / Ausland

Agenten der Monopole auf der Anklagebank

Der Sabotage und Spionage angeklagt / Prozeß vor dem Obersten Gericht

Berlin (ADN/Eig. Ber.). Vor dem 1. Strafsenat des Obersten Gerichts äer Deutschen Demokratischen Republik begann am Dienstagvormittag ein Prozeß gegen vier Agenten, die im Auftrage ausländischer Gehei...

Artikellänge: rund 354 Wörter

Seite
Der Elektroschweißer Hanusdi und der erste Fünfjahrplan Der kleine Bruder des Hüttenkombinats Agenten der Monopole auf der Anklagebank Starker Schutz des Friedens Kupferbergbau überprüft Reserven Lessing-Preis 1956 verliehen DDR-Fleischproduktion rasch gestiegen Judenmörder Ministerialdirigent in Bonn Neue Erzvorkommen in Sibirien Malitz gewann 12. Etappe
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen