16. Mai.
07.01.1986 / Ausland

Naturkautschuk ist wichtigstes Exportgut

Naturkautschuk ist schon heute Kampucheas' wichtigstes Exportgut. Von weniger als 9000 Hektar im Jahre 1981 hat sich die Fläche der bewirtschafteten Kautschukplantagen bis 1985 bereits auf 24 000 Hekt...

Artikellänge: rund 175 Wörter

Seite
Algerien vor Referendum über Nationalcharta Kubas Wirtschaft seht Leistungsanstieg fort Zuwachs an Fläche für den Reisanbau Lexikon drei Kronen und Volksmacht besiegte den bohrenden Hunger Ein Jahr Jucards' und was danach? Naturkautschuk ist wichtigstes Exportgut Mehr Steinkohle aus den Revieren von Ekibastus Südafrika: 20000 Libanons Präsident fordert Abzug israelischer Truppen Britische Konzerne erzielten große Profite durch eingesparte Lohnkosten Aufruf zu Wahl der Kontröllkomitees der Werktätigen Iferalb^ife&itnme Prek Takeo steht für viele Dorf er des neuen Kampuchea Junge Äthiopier begannen Dienst in Streitkräften Stadshuset strahlt in altem Glanz Zitiert
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen