14. Dez.
09.02.1987 / Sport

DDR-Junioren im Viererbob gewannen WM-Silber

Das Zinnwalder Quartett-Jens Ränger/Harald Czudaj/Hedko Querner/Alexander Szelig wurde am Sonntag auf der Olympiabahn von Sarajevo Vizeweltmeister der Junioren dm Viererbob. Sie ließen nach drei Läufe...

Artikellänge: rund 69 Wörter

Seite
Einmal Gold, zweimal Silber zum Abschluß Remis zur „Halbzeit", aber Vorteile für Karin 12 Siege für Schwimmer der DDR bei Kurzbahn-Meeting Heike Drechsler glänzte im Sprint und Sprung Ergebnisse Ulf Findeisen Gesamtsieger Letzte Kreisspartakiaden in Wintersportarten beendet Einsitzer-Konkurrenzen an Schmidt und Müller Torrn • Punkt* • Meter • Sekunden UdSSR-Biafhlonsfaffel in Oberwiesenthal vorn Resutfafe SKISPORT DDR-Junioren im Viererbob gewannen WM-Silber Fußballsieg für Ungarn in der EM-Qualifikation Weife Dreisprung-Sätze RINGEN FUSSBALL FECHTEN HANDBALL
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen