18. Sep.
14.09.1987 / Inland

Sowjetischer Außenminister in Washington eingetroffen

Eduard Schewardnadse gab bei der Ankunft Erklärung ab

Washington (ADN).' Der sowjetische Außenminister Eduard Schewardnadse ist am Sonntag zu Gesprächen mit USA-Außenminister George Shultz in Washington eingetroffen. Bei seiner Ankunft erklärte er, beide...

Artikellänge: rund 157 Wörter

Seite
George Shultz zum Treffen mit Eduard Schewardnadse Klassenbundnis reicht weit in die Geschichte „UZ"-Pressefest in Duisburg mit über 450000 Teilnehmern Eigene Beiträge im Ringen um Abrüstung FKP setzt sich für eine Welt ohne Kernwaffen ein Vielseitige Zusammenarbeit erreichte neue Dimensionen Seminar des Internationalen Rates der Christen und Juden Rabbiner für jüdische Gemeinden in der DDR eingetroffen CDU-Delegiertenkonferenzen berieten Sowjetischer Außenminister in Washington eingetroffen Auftakt zum Olof-Palme- Friedensmarsch in ÜSSR Meeting in Dachau bei Palme-Marsch durch BRD China für Beendigung des Konflikts Irak-Iran Spanien kündigt Stützpunktvertrag auf Intensivierung steht im Mittelpunkt Andenken Steve Bikos am 10. Todestag geehrt Historikerkonferenz in Linz zur Friedensfrage und Arbeiterbewegung Breites DDR-Angebot auf Teheraner Messe Amsterdam: Treffen der Jugend Niederlande-DDR Minister Österreichs an DDR-Messestand in Wien Italien entsendet Marine in Golfregion Staatsrat Vietnams beschloß Amnestie Landerpartnerschaft Saarland-Georgien Chile: Kundgebung am Grabe Salvador Allendes Gewerkschafter aus der Sowjetunion in China
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen