23. Jan.
11.01.1969 / Wissenschaften

Optische Datenspeicherung

Zwölf Kristalle fassen die Informationen einer ganzen Bibliothek

Ein 1000 Selten umfassendes Werk in einem einzigen Kristall von 5,1 X 5,1 X 0,6 cm Größe zu speichern, das gelang mit einem Verfahren der optischen Datenspeicherung, Holdor genannt. Neben Schriftzeich...

Artikellänge: rund 409 Wörter

Seite
Korrespondenz Aus Westdeutschland Keine universellen Meßingenieure Optische Datenspeicherung Neue Kontrollbedingungen Ein „Zollstock" für Walzgut Meßwerte für den Computer Selbstisolierung gegen Laser Nahrungsproduktion steigt Funde aus elruskischer Zeit TU 144 im Windkanal DDR-Fischereischiff empfängt Satellitenbilder Mathematik in den USA Bodenproben Kälteunempfindlicher Tee Neue Besatzung auf Molodjoshnaja Tausendjährige Pyramide
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen