26. Jun.
14.01.1969 / Freizeit

Jury berät über Monument der Waffenbrüderschaff

Berlin (ADN). Auf Beschluß der Regierungen der Volksrepublik Polen und der DDR trat am Montag in Berlin eine gemeinsame Jury zusammen, um die Entwürfe für ein Denkmal eines polnischen Soldaten und ein...

Artikellänge: rund 174 Wörter

Seite
Kommentare und Meinungen Die SP mit gestghlenem Modell Begrüßung auf dem Flugplatz Entschiedene Schritte gegen Neonazis erforderlich PVAP-Delegation bei Walter Ulbricht Kopfprämien für Mord an Karl und Rosa Journahsfendelegafion verabschiedet Jury berät über Monument der Waffenbrüderschaff Erich Honecker sprach vor FDJ-Funktionären Neues DDR-Kulturzentrum in Sofia eingeweiht Ovationen für David Oistrach im Metropol-Theater ZK beglückwünscht Genossen Herbert Wittholz Nationales Gandhi-Komitee der DDR gebildet YAR-Minisfer empfing DDR-Delegation Beratung über Erfindungswesen Forum am Freitag Jenö Fock dankt für Beileid Heute fünfter Teil „Krause und Krupp" Herzliche Begegnung mit polnischen Genossen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen