19. Jan.
13.01.1981 / Ausland

Kommunisten der BRD im Kampf gegen NATO-Beschluß

DKP: Die Stationierung von Atomraketen verhindern!

Dflsseidorf (ADN). Der Kampf gegen den Brüsseler NATO-Beschluß maehe das. entschlossene Handeln jedes BRD-Demokraten dringend erforderlich. Das erklärte der stellvertretende DKP-Vof sitzende, Hermann ...

Artikellänge: rund 190 Wörter

Seite
Moral der Soldaten des Regimes sinkt Mosaik New York: Zur Misere kam die Kälte Genf: Destruktive Haltung Südafrikas angeprangert Regierungskrise iff Israel zugespitzt VR Kampuchea bereitet die ersten Wahlen vor Kommunisten der BRD im Kampf gegen NATO-Beschluß Palästinenser wollen Bund mit sozialistischen Staaten stärken FMLN-Einheiten im Vormatsch Flughafen Domodedowo wird rekonstruiert Solidaritätsfront in Lateinamerika Kampfbereitschaft der Briten wuchst Ostafrika: Kampf gegen Landplagen Naziaufmarsch wurde verhindert Zurückgekehrte Truppen in Tansania begrüßt Forderung nach Abbau der Kernwaffen ZK-Plenum der FKP über Präsidentschaffcwahlen Begegnung des Indira Gandhi gegen Anhäufung von Waffen im Raum Südasien Streik der britischen Seeleute-Gewerkschaft Was sonst noejj passierte Glasgow verlieh Mandela die Ehrenbürgerschaft Militäraktion Pretorias von Sambia vereitelt Guatemala zieht Truppen zusammen 70 000 Schwerbehinderte in der BRD arbeitslos
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen