19. Jan.
13.01.1981 / Kultur

Eine Unterhaltungs-Show, wie sie im Buche steht

Gisela May und Alfred Müller spielten Tucholsky

Da spielen zwei Mimen am Schminktisch „Maske machen", eine Tätigkeit, die sie und die sicherlich auch die im Schweiße ihres eigenen Angesichts arbeitenden Maskenbildner Karl Lamprecht und Hannelore Ke...

Artikellänge: rund 420 Wörter

Seite
Eine Unterhaltungs-Show, wie sie im Buche steht Als Steuermann ein „Einstand" nach Maß In Sarajevo alles planmäßig Wiederbegegnung mit Stoffen aus der Literatur Das Angebot: mal besinnlich, mal ernst und auch was zum Lachen Dieses Jahr im Spielplan der Bühnen Halle Osternienburg verlor nicht einen Vergleich Charta strikt einhalten Günstige Bedingungen für Start und Erprobung beaniworiet Moskauer Spiele stärkten die olympische Bewegung Kein „Dorf" in Los Angeles Koproduktion mit der UdSSR in Vorbereitung Karin Enke in Madonna di Campiglio erfolgreich Zusammenarbeit mit Komponisten der Sowjetunion Mothmn Arbeitsgruppe Kabarett im Theaterverband 4, Kirionen. Finnland Französische Fotografie in Potsdam gezeigt Erfolgreiche Konzerte Vera Oelschlegels Ehrung für Dresdner Musikwissenschaftler
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen