26. Feb.
31.01.1981 / Ausland

Kabul: Stämme bilden Milizen

Aktive Mitarbeit bei Sicherung der afghanischen Grenzen

Kabul (ADN-Korr.). Afghanische Stammesgemeinschaften bildeten in den letzten Monaten in zahlreichen Grenzorten Volksmilizen zur Abwehr konterrevolutionärer Eindringlinge. Der amtierende Minister für ©...

Artikellänge: rund 91 Wörter

Seite
Wir killten, was uns In den Wegkam Mosaik Zwangsmaßnahmen gegen Regime in Pretoria verlangt NATO-Raketenpläne entschieden verurteilt Parteitage in weiteren Republiken der UdSSR Aufruf an Peru und Ekuador mr Beilegung des Konflikts Stadtrat in der BRD besteht auf skandalöser Entscheidung „Zeitbombe" tickt unter Los Angeles Zahl der Drogensüchtigen steigt dramatisch - immer mehr Tote Neue dänische Gesetze über Erdöl-Erschließung Intellektuelle Frankreichs für Marchais-Kandidalur Kabul: Stämme bilden Milizen In Afghanistan stieg die Getreideproduktion an Massiver Einsatz der Westberliner Polizei DDR-Experte in Beraterkomitee der UNO gewählt Dürre raubt Bauern Spaniens Existenz Staatspräsident Mexikos beendete Indien-Besuch Tagung des Sonderfonds der OPEC-Länder in Wien Ausbildungszentrum für Tornado-Piloten eröffnet Gewerkschafter gegen wachsenden Neonazismus Streikaktion in Italien gegen Massenentlassung Was sonst noch passierte Gewerkschaftseinheit in Portugal gefestigt Pflanzenwachstum im Kosmos möglich Notpeilsender für Hochseeschiffe Aus Wüste und Sumpf wurde fruchtbares Land rührender Funktionär der DKP gestorben 150 000 Lehrer fehlen an den Schulen der BRD
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen