31. Jul.
23.01.1972 / Sport

Rundenwirbel an Schmelzer/Fleisch

Im Hauptereignis des ersten Renntages der zweiten „Winterbahn-Halbzeit" imponierte der 31jährige Wolfgang Schmelzer (Post Berlin) mit seinem 10 Jahre jüngeren Partner Bernhard Fielsch (TSC) im 200-Run...

Artikellänge: rund 274 Wörter

Seite
Viele Chancen, wenig Tore und kein Auswärtssieg Rundenwirbel an Schmelzer/Fleisch Über der Heimat des Skis Noch immer tüchtig im Sattel Die Statistik Notizen vor Sapporo Dynamo Weißwasser in der nächsten Runde Axel Peschel Schneetreiben und Frost Die verschwundene Stunde Eva-Maria Wernicke und Bernd Hahn in Führung Wie wird das Welter! Neues Deutschland Ard Schenk auf dem Weg zum Europameisferlitel SC Leipzig-Verfolger büßten weiter Boden ein SKISPORT FUSSBALL über Sibirien bis zum japanischen Willkommen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen