18. Okt.
01.08.1971 / Sport

Gelernt bei meinem Maler

Ein Besuch in der Gemäldegalerie in Dresden, dachte ich, ist äußerst langweilig. Stundenlang nur Bilder ansehen, ich konnte^ keinen Gefallen daran finden. Es erging mir hier ganz anders als beim Lesen...

Artikellänge: rund 319 Wörter

Seite
Musik, die verstanden und geliebt wird Ein „Tinko der großen Städte Nachdenken über „zu einfach" Geschriebenes Gelernt bei meinem Maler Eine lebendige, sprechende Tatsache Grenzen des Ich-Erzählers? V Streitgespräch über ein Finale Wie soll man leben? Ein Mensch wie wir auch Gebildet als Hörer "und als Auftraggeber Ein langer Weg
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen