16. Okt.
31.01.1971 / Sport

Schwere Bedingungen UdSSR-Staffelsieg

III. Armeewinterspartakiade: DDR hinter Polen und CSSR nur Vierter

Von unserem Mitarbeiter Klaus Weidt Erstmalig sechs Minusgrade und strahlender Sonnenschein bei der III. Armeewinterspartakiade, doch weiterhin kein Neuschnee. So präsentierte sich die Langlauf streck...

Artikellänge: rund 288 Wörter

Seite
Die Italiener beherrschen die Konkurrenz Bei den Mädchen dominierte Ktingenthal Schwere Bedingungen UdSSR-Staffelsieg Rallye Monte Carlo für Ändersson/Sfone Die Überraschung: Manfred Kokot Geschke-Sieg mit Reifenstärke ASK büßfe Punkt ein DHfK schlug SC Empor Nicht kalt genug in Leningrad Kurx berichtet Wie wird das Wetter! SKISPORT Am Ruhetag Wolfgang Sföhr gewann am Fichfelberg NEUES DEUTSCHLAND Noch nichts entschieden FUSSBALL RENNSCHLITTENSPORT EISSCHNELLAUF HANDBALL ' BASKETBALL
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen